Freitag, 5. Juli 2013

Ein Kind singt auf dem Schulweg

Illustration: Sybille Hein 


Wenn die Pferde auf den Blüten 
sitzen und dort Eier brüten, 
wenn vor lauter dicken Dackeln 
alle Pflastersteine wackeln, 
wenn der Pfarrer, ganz erledigt, 
in der Badehose predigt, 
wenn an heißen Wintertagen 
Purzelbäume Äpfel tragen, 
wenn Frau Schmidt das Meer verschluckt 
und ins Goldfischgläschen spuckt, 
wenn es einen Schneefrosch gibt, 
eine Maus, die Katzen liebt, 
einen Lift im Schneckenhaus – 
dann erst fällt die Schule aus! 
          
-Georg Bydlinski-

Oder wenn die Sommerferien anfangen, so wie heute bei uns. 
:-)
(Allen, die es verdient haben, wünsche ich auf diesem Weg schöne und erholsame Ferien.)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen